Rundwanderweg "Erlebnis Plimaschlucht"

Eindrucksvolle Schlucht am Fuße des Cevedales.

Im Sommer 2017 wurde der neue Rundwanderweg an der Plima neu eröffnet.

Vier imposante, aber doch naturnahen Bauwerke aus Cortenstahl, lassen einen die die Schlucht hautnah erleben.

Plimaschlucht

Vom Parkplatz Hintermartell kurz nach dem Gasthof Enzian gehen wir am Fahrweg geradeaus weiter, überqueren eine Brücke und halten uns bei einem kleinen Teich, vor dem ehemalige Hotel Paradiso rechts, und wandern taleinwärts zum ersten "Erlebnispunkt "Kelle in der Klamm".

Weiter geht es zum zweiten "Erlebnispunkt"Panoramasichel".

Von dieser zum "Erlebnispunkt "Aussichtskanzel" und in weiteren 10 min. zur Hängebrücke über die Plima.

Nach deren Besichtigung geht es ein kurzes Stück auf den selben Weg zurück!

Danach folgen wir rechts der Beschilderung"Panoramaweg Nr. 40" und wandern weiter taleinwärts zum sogenannten „Bau“.Diese alte Staumauer ist ein alpinhistorisches Baudenkmal.

Vor über 100 Jahren wurde die 22 Meter hohe Staumauer zum Schutz vor den verheerenden Gletschersee-Ausbrüchen des Zufallferners errichtet.

Wir wandern auf der Staumauer zur anderen Talseite und folgen dem Bergweg talauswärts zur Zufallhütte.

Nach eine Rast entscheiden wir uns für den "normalen" Hüttenzustiegsweg und wandern entlang diesem gemächlich zurück zum Parkplatz Hintermartell.

 

Wer will, kann auch nur die kurze Runde im Uhrzeigersinn wandern, bei der Hängebrücke die Schlucht überqueren und zurück zum Parkplatz wandern. Wir empfehlen aber unbedingt die Verlängerung bis zur Plima Mauer!

Fazit: Herrliche und Aussichtsreiche  Runde auf 2000 m.
Gehzeit: 2:00 Std.

Wegstrecke:6,4km

Höhenmeter: ca.323m

Powered by Wikiloc
GPS Daten zum Download
Im KML und GPX Format
Plima schlucht.zip
Archivdatei im ZIP Format [18.8 KB]

Bilder zur Wanderung

Adobe Spark Page

Dieser Bericht basiert auf den von uns gemachten Erfahrungen und spiegelt unsere persönliche Meinung wieder! 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Es sind noch keine Einträge vorhanden.