Auf den Pico Ruivo do Paúl da Serra

Nie war es so leicht, einen höchsten Berg zu bezwingen !

Fast jedes mal wenn wir auf Madeira wandern, führt uns eine unserer Touren auf den höchste Berg im Westen der Insel.

Der Pico Ruivo do Paúl da Serra (1640 m) bietet bei gutem Wetter einen fantastischen Rundblick über die Hochebene zum Zentralmassiv sowie zur Nord- und Südküste Madeiras.
Außerdem ist es immer sehr interessant bei aufkommenden Wolken diesem Naturschauspiel zuzusehen.

 

 

Fazit: Sehr leichte aber empfehlenswerte Rundwanderung.

          Da hier relativ wenig Wanderer unterwegs sind,kann man diese Natur in Stille genießen.

 

Länge der Wanderung: ca.3,5km
Gehzeit ohne Pausen: ca.1,5Std.
Höhenmeter: ca.155m

Download GPS Track zur Tour
Im GPX und KLM Format
Pico Ruivo do Paul da Serra.zip
Archivdatei im ZIP Format [6.4 KB]

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken.

Die Bilder wurden zur Reduzierung der Ladezeiten etwas verkleinert!

 

Weitere Bilder zu den Wanderungen auf Madeira findet man in unserem Fotoalbum

Dieser Bericht basiert auf den von uns gemachten Erfahrungen und spiegelt unsere persönliche Meinung wieder.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

 

 

zurück