Wanderung 3-Schluchten Pfad

Anspruchsvolle Wanderung durch eine wilde Schluchtenlandschaft.
Vom Wanderparkplatz Bachheim wandern wir die Wutachschlucht hinunter.

In der Schlucht folgen wir dem Querweg Freiburg-Bodensee in Richtung Wutachmühle.

Weiter geht es bis zur Gauchachmündung, wo wir den Kanadiersteg, eine überdachte Holzbrücke, überqueren. Auf diesem Wegstück können wir das Markenzeichen der Wutachschlucht, die eindrucksvolle Felsengalerien, bestaunen. Wir verlassen nun den Querweg Freiburg-Bodensee und wandern flussaufwärts entlang der Gauchach, in Richtung Burgmühle. Die Route führt uns durch die wildromantische Gauchachschlucht, an der Burgmühle vorbei bis zur Abzweigung Engeschlucht.

Wir wandern bis zum Ende der Engeschlucht und zurück zum Wanderparkplatz.


Die Drei Schluchten-Wanderung ist nur für geübte Wanderer geeignet, da die steilen Wege ganzjährig rutschig und nass sind.

 

 

 

Gehzeit: ca. 3,0Std

Wegstrecke: ca. 9,1km

Hm im Aufstieg:ca.120m

Hm im Abstieg:ca. 120m

 

 

Strecke anschauen bei:



 

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken.

Dieser Bericht basiert auf den von uns gemachten Erfahrungen und spiegelt unsere persönliche Meinung wieder! 

 

 

 

zurück