Seeburgsteig Bad Urach

Kleine Runde rund um Seeburg

An einem verregneten Sommertag im Juli 2016 ging es auf den letzten der fünf  Grafensteige in Bad Urach.Die Wanderung beginnt  beim Wanderparkplatz P40 in Seeburg.

Von hier geht es zuerst Richtung Westen,und wir passieren am Ortsrand das Speisecafé Schlössle.
Wir folgen den Wegweisern auf einem Pfad bergauf in Richtung Stilles Weidentäle, einem Hochtal oberhalb Seeburgs.Über eine Lichtung kommen wir kurz darauf zu einem Aussichtspunkt mit einem schönen Blick hinab nach Seeburg und zum gegenüberliegenden im Jahr 1872 erbauten Schloss Uhenfels.

Dann geht durch das erste von mehreren Viehgattern über die Schaf - und Ziegenweiden.
Hier steht das Gras fast Körperhoch und der ungepflegte Pfad ist schwer zu erkennen.
Durch den Wald geht es dann wieder abwärts und vorbei an der Kirche und durch den Friedhof kommen wir zur L245.

Dieser folgen wir ein kurzes Stück,um dann in südlicher Richtung auf dem Trailfinger Weg weiter zu gehen.Vorbei am Kraftwerk Seeburg und dem Ursprung der Erms-Quelle gelangen wir in die Trailfingerschlucht.

Der Forstweg führt durch die Schlucht und schlängelt sich vorbei an steilen mit Moosen dicht bewachsenen Felsen.Über einen Holzsteg und einen kehrenreichen Pfad geht es dann hinauf zum Littstein.Hier wandern wir auf der Hochflächen hinüber zum Burgberg und über dessen Nordwestflanke hinab zum Seeburger Ehrenmal.
Von hier geht es dann über einen sehr verwachsenen Pfad erneut hinunter in den Ort und weiter zum Parkplatz P40 dem Startpunkt der Wanderung.
 

Fazit: Kleine Runde, die aber zum Teil  über sehr verwachsenen und ungepflegten     

           Steckenabschnitte dieses Premiumweges führte !

         


Gehzeit mit Pausen: 3:30 Std.

Wegstrecke: 8,6 km

Höhenmeter: ca.277m

GPS Daten zur Wanderung
Im GPX und KML Format
Seeburgsteig.zip
Archivdatei im ZIP Format [14.2 KB]

Dieser Bericht basiert auf den von uns gemachten Erfahrungen und spiegelt unsere persönliche Meinung wieder! 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.